Freud

DVD | Blu-ray Disc

Freud - DVD

VÖ-Datum 29.10.2021
Laufzeit (Min.) 8 Folgen à 52 Min.
418 Gesamt
Bildformat 2.00:1 / 16:9
Audio Deutsch DD 5.1
Untertitel Deutsch
Extras 16-seitiges Booklet inkl. Interview mit Regisseur Marvin Kren
Audiokommentar zu Folge 1 mit Regisseur Marvin Kren, Drehbuchautor Benjamin Hessler und Filmwissenschaftler Prof. Dr. Marcus Stiglegger
FSK Ab 18

Freud - Blu-ray Disc

VÖ-Datum 29.10.2021
Laufzeit (Min.) 8 Folgen à 52 Min.
418 Gesamt
Bildformat 2.00:1 / 1080p25 / AVC
Audio Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel Deutsch
Extras 16-seitiges Booklet inkl. Interview mit Regisseur Marvin Kren
Audiokommentar zu Folge 1 mit Regisseur Marvin Kren, Drehbuchautor Benjamin Hessler und Filmwissenschaftler Prof. Dr. Marcus Stiglegger
FSK Ab 18
Originaltitel Freud
Genre Mystery-Thriller-Serie
Regie Marvin Kren
Drehbuch Stefan Brunner, Benjamin Hessler, Marvin Kren
Produktion Heinrich Ambrosch, Julia Jaensch, Marvin Kren, Moritz Polter
Schauspieler Robert Finster, Ella Rumpf, Georg Friedrich, Anja Kling, Brigitte Kren, Rainer Bock, Aaron Friesz
Land Österreich
Jahr 2020
Inhalt

1886, Wien. Der junge Sigmund Freud (Robert Finster, „Tribes of Europa“) stößt mit seinen revolutionären Theorien und seiner Begeisterung für die Hypnose unter den Wiener Ärzten auf Ablehnung. Als eine Mordserie in der feinen Gesellschaft die Stadt erschüttert, bekommt Freud die Chance sein berufliches Ansehen zu retten. Gemeinsam mit dem im Krieg traumatisierten Polizeiinspektor Alfred Kiss (Georg Friedrich, „Asphaltgorillas“) und dem geheimnisvollen Medium Fleur Salomé (Ella Rumpf, „Raw“, „Tiger Girl“) stellt er Nachforschungen an und stößt auf eine mörderische Verschwörung, die bis in die höchsten politischen Kreise reicht…

Die blutig-schaurige Mini-Serie „Freud“ formt biografische Details und die psychoanalytischen Theorien Sigmund Freuds zu einem düsteren Historienkrimi. Vor der eindrucksvollen Kulisse Wiens entwirft „4 Blocks“-Regisseur Marvin Kren einen hypnotischen Trip in die Abgründe der menschlichen Seele, irgendwo zwischen „From Hell“, „The Alienist“ und „Babylon Berlin“.


Awards

Romy 2020: Beste Produktion TV-Fiction

Presse

„Faszinierend“ Tagesspiegel
„Düster und morbide […] Mystery-Historie-Thriller, der durchaus spannend ist und einen Serien-Sog entwickelt“ Berliner Zeitung
„Das Zusehen ist, nun ja, eine Freud.“ taz

Pressebereich

Betreuung Print, TV, Radio und Online
Glücksstern-PR
Heike Glück // glueck(at)gluecksstern-pr.de
Tel.: +49 (0)4641 / 9883169
www.gluecksstern-pr.de

DOWNLOADS
Artwork/ProduktansichtenBilder