No Man’s Land

DVD | Blu-ray Disc | Digital

No Man’s Land - DVD

VÖ-Datum 17.05.2019
Laufzeit (Min.) 81
Bildformat 2,35:1 / 16:9
Audio Deutsch DD 2.0
Deutsch (Kinoversion) DD 2.0
Bosnisch/Französisch/Englisch/Serbisch DD 2.0
Untertitel Deutsch
Extras Originaltrailer
FSK 12

No Man’s Land - Blu-ray Disc

VÖ-Datum 17.05.2019
Laufzeit (Min.) 98
Bildformat 2,35:1 / 1080p24 / AVC
Audio Deutsch PCM 2.0
Deutsch (Kinoversion) PCM 2.0
Bosnisch/Französisch/Englisch/Serbisch PCM 2.0
Untertitel Deutsch
Extras Originaltrailer
FSK 12

No Man’s Land - Digital

VÖ-Datum 17.05.2019
Laufzeit (Min.) 98
Bildformat 2,35:1 / 16:9
Audio Deutsch DD 2.0
Deutsch (Kinoversion) DD 2.0
Bosnisch/Französisch/Englisch/Serbisch DD 2.0
Untertitel Deutsch
FSK 12
Originaltitel No Man’s Land
Genre Kriegssatire
Regie Danis Tanovic
Drehbuch Danis Tanovic
Produktion Marc Baschet, Frédérique Dumas-Zajdela (Heaven), Cédomir Kolar
Schauspieler Branko Djuric (In the Land of Blood and Honey), Rene Bitorajac, Georges Siatidis, Simon Callow (Shakespeare in Love), Katrin Cartlidge (Breaking the Waves)
Land Bosnien und Herzegowina
Jahr 2001
Inhalt

Der Bosnien-Krieg 1993. Die beiden Soldaten Ciki und Nino, der eine Bosnier, der andere Serbe, stehen sich plötzlich im Schützengraben inmitten der feindlichen Linien, im sogenannten No Man’s Land, gegenüber. Zwischen ihnen ein Verletzter, der auf einer Sprengmine liegt, welche bei der kleinsten Bewegung explodieren könnte. Während die beiden Soldaten verzweifelt nach einer Lösung für ihre ausweglose Situation und nach Rettung für den verletzten Kameraden suchen, entschließt sich ein tapferer UN-Offizier, den beiden gegen die Anweisungen seiner Vorgesetzten zu helfen. Als auch noch die Medien von der Sache Wind bekommen, wird aus dem scheinbar unwichtigen Vorfall plötzlich eine große, international verfolgte Publikumsshow. In der gespannten Situation zwischen allen Beteiligten und der auf ein Ergebnis wartenden Weltpresse versuchen Nino und Ciki verzweifelt, für ihr Leben und gegen den Irrsinn des Krieges zu verhandeln.

Danis Tanovics international ausgezeichnetes Meisterwerk erzählt eine kleine Geschichte über das Dilemma zweier verfeindeter Soldaten inmitten der grotesken, tragischen und lächerlichen Normalität des Kriegsalltags.


Awards

Academy Awards, 2002 - Oscar - Best Foreign Language Film
Golden Globes, 2002 - Golden Globe - Best Foreign Language Film
Cannes Film Festival - Bestes Drehbuch

Presse

„Eine Mörderische Komödie“ New York Times
„…erschüttert wie zuletzt kein anderer Film“ Cinema
„Ein Film, den Sie nie vergessen werden“ Rolling Stone

Pressebereich

Betreuung Print, TV, Radio und Online
VOLL:KONTAKT Onlinekommunikation
Moritz Schröder
Tel.: +49 (0)40 5247231-54
www.vollkontakt.com

DOWNLOADS
Artwork/ProduktansichtenBilderTrailerPressinfos/Texte