Pressebereich | Beyond the Front Line - Kampf um Karelienzur Detailseite
Videothekenstart: 07.05.2012
Handelsstart: 22.05.2012

Betreuung Print, TV und Radio
eastside communications
Holger Böckner
Tel.: +49 (0)89-230 991-50
www.eastside-story.de
Betreuung Print, TV, Radio und Online
VOLL:KONTAKT
Onlinekommunikation
Frederic Klemm
Tel.: +49 (0)40 5247231-30
www.vollkontakt.com

 

Hier können Sie sich Pressematerial zu "Beyond the Front Line - Kampf um Karelien" herunterladen. Nach 'Klick' auf eins der angezeigten Bilder öffnet sich eine hochauflösende Version in einem neuen Fenster. Dort auf das betreffende Bild rechts-klicken und "Ziel speichern unter" wählen. Alle Fotos können auf Nachfrage auch in einem größeren Format oder als TIFF-Datei geliefert werden.
frontline_130.jpg

Downloads:


frontline_allebilder.zip
frontline_artworks.zip
frontline_bildinfos_und_copyrights.rtf
frontline_datenblatt.rtf
frontline_datenblatt_bd.rtf
frontline_pressemitteilung.pdf

Bilder

projekte/frontlineprojekte/frontlineprojekte/frontlineprojekte/frontlineprojekte/frontlineprojekte/frontlineprojekte/frontlineprojekte/frontlineprojekte/frontlineprojekte/frontline

News

07.05.2012 - Pandastorm veröffentlicht Beyond the Front Line und Schlacht um Finnland auf DVD und Blu-ray Disc

Nach AMBUSH 1941 – SPÄHTRUPP IN DIE HÖLLE erscheinen nun zwei weitere spannende Kriegsfilme zu einem der wichtigsten und gleichzeitig kontroversesten Kapitel der finnischen Geschichte. BEYOND THE FRONT LINE – KAMPF UM KARELIEN und SCHLACHT UM FINNLAND - TALI-IHANTALA 1944 schildern die Ereignisse des sogenannten „Fortsetzungskrieges“. Dabei kämpften die Finnen an der Seite Nazi-Deutschlands gegen die Sowjetunion. Bei beiden Filmen führte Jussi-Award Preisträger Åke Lindman Regie. Der Filmemacher schuf zwei beeindruckende Kriegsfilme, die mit packenden Kampfszenen und ihrer detailgetreuen Ausstattung an Waffen und Material ein überaus authentisches Bild des brutalen Kriegsalltags vermitteln.

Ab 7. Mai 2012 sind die DVD und Blu-ray Disc von BEYOND THE FRONT LINE in den Videotheken und ab 22. Mai im Handel erhältlich. Ab dem 2. Juli 2012 erscheint SCHLACHT UM FINNLAND im Verleih und ab dem 10. Juli 2012 im Verkauf.